Onkozert —
4. Mai 2021

PCO-Studie – Lebensqualität von Prostatakrebspatienten

Bei der Prostate Cancer Outcome (PCO) Studie nehmen über 100 DKG-zertifizierte Prostatakrebszentren teil. Diese haben bereits fast 30.000 Patienten in die Studie eingeschlossen.

 

Ziel ist es herauszufinden, in welchen Zentren die Behandlung des lokal begrenzten Prostatakrebses im Hinblick auf die patientenberichtete Lebensqualität besonders gut gelingt.

Ein erstes Ergebnis der Studie ist ein allgemeiner Benchmarking-Bericht, welcher durch die DKG und OnkoZert veröffentlicht wurde.

In dem Bericht werden die case-mix-adjustierten, posttherapeutischen Ergebnisse auf Zentrumsebene anonymisiert verglichen.

OnkoZert ist im Rahmen der PCO-Studie für die gesamte technologische Infrastruktur in Deutschland, Österreich und der Schweiz zuständig.

PCO Bericht 2020 allgemein